Hundertprozentige Zuverlässigkeit.
An sieben Standorten.

Mit unseren Standorten bieten wir vor allem eines: Entsorgungssicherheit. Während vor Ort, wo der Abfall anfällt, häufig kein Lagerplatz zur Verfügung steht oder aus anderen Gründen keine Lagerung erfolgen darf, halten wir immer ein sicheres Plätzchen dafür frei. Egal ob teerhaltiger Straßenaufbruch, kontaminierter Gleisschotter, Bodenaushub oder Bauschutt – unter Dach und auf befestigter Fläche, von den Behörden genehmigt und überwacht und von unseren verantwortungsvollen Mitarbeitern betrieben, bieten wir Ihnen für fast alles einen sicheren Ort. So kann in Ruhe die Beprobung durchgeführt und die optimale Entsorgung besprochen werden.

GBH Hauptverwaltung

Die Hauptverwaltung der GBH hat ihren Sitz in Hofolding. Unser Team arbeitet hier Hand in Hand und löst technische, kaufmännische und abfallrechtliche Aufgabenstellungen. Bei Fragen sind wir stets zu Ihren Diensten.

Die GBH-Hauptverwaltung in Hofolding bei München

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Hauptverwaltung
Ottostraße 7
85649 Hofolding

Tel. +49 8104 8951-0

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.30 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.30 – 13:00 Uhr

Dipl-Ing. Thomas Zorn, Geschäftsführer der GBH

Thomas Zorn

Dipl.-Ing. (FH)
Geschäftsführer
+49 (0) 8104 / 8951-117
Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506

GBH Hofolding

Mit dem GBH Standort Hofolding hat vor über 20 Jahren alles begonnen. Die Annahme und Aufbereitung von mineralischen Abfällen war in Hofolding lange Zeit das Kerngeschäft der GBH. Auch Produkte aus Gleisschotter, Boden und Beton wurden zum Einsatz im Asphaltmischwerk verwendet. Die stetig gestiegenen Qualitätsanforderungen haben viel verändert.

Mittlerweile dient der Standort als Lagerhalle für teerhaltigen Straßenaufbruch um ihn von dort aus einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuzuführen. Rund 30.000 Tonnen können davon sicher und unter Dach gelagert werden. Die Freiflächen bieten weitere Lagerkapazitäten an für RC-Baustoffe und unbelastete Materialien. Aus Beton stellen wir hochwertiges RC-Material her, das in verschiedenen Körnungen zur Verfügung steht.

Der GBH-Standort in Hofolding

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Markweg 21
85649 Hofolding

Tel. +49 8104 639997

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.00 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.00 – 12:00 Uhr

Ihre Ansprechpartner in Hofolding
Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506

GBH Aschheim

Auf unserem GBH-Standort in Aschheim bieten wir Ihnen hochwertiges Recycling par excellance. Bevor wir jedoch die geeigneten Aufbereitungschritte in die Wege leiten, findet das belastete Material erst einmal einen sicheren Platz.

Eine große Halle bietet für 20.000 Tonnen einen Schutz vor Windverwehung, Regen und Schadstoffaustrag. Unsere Gesteinswaschanlage reinigt und separiert die enthaltenen Schadstoffe. Je nach Bedarf, zerkleinern wir die gewonnenen Fraktionen noch einmal mit unserem Vertikalprallbrecher, so dass hochwertige Produkte entstehen, die im Straßenbau zum Einsatz kommen können. Ob hochwertige Splitte für die Asphaltherstellung oder Bankettmaterialien für den Straßenbau. Nur ein geringfügiger Teil des angelieferten Materials verlässt den Hof wieder als Abfall.

Der GBH-Standort in Aschheim

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Am Westerluß 100
85609 Aschheim

Tel. +49 8104 8951-0

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.00 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.00 – 12:00 Uhr

Ihre Ansprechpartner in Aschheim
Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506

GBH Erding

Mit dem GBH-Standort in Erding-Siglfing bieten wir unseren Kunden maximale Entsorgungssicherheit an. Unabhängig davon ob das Material an der Anfallstelle untersucht werden konnte oder ob es aus Zeit- oder Platzgründen sofort abtransportiert werden muss. In Erding haben wir für die meisten Abfälle ein sicheres Plätzchen parat..

Lagerkapazitäten von ca. 30.000 Tonnen in überdachten Hallen und noch mehr Lagerkapazitäten für unbelastetes Material und Produkte auf unserer Hoffläche bietet ein Maximum an Entsorgungssicherheit.

Wenn wir gemeinsam mit dem Kunden dann den optimalen Entsorgungsweg gefunden haben, verlässt der Abfall wieder unseren Standort um sachgerecht entsorgt zu werden. Oder wir bearbeiten ihn mit unseren Sortier-, Sieb- und Brechanlagen.

Damit sich der Weg zu uns gleich doppelt lohnt, halten wir eine Vielzahl an Recyclingprodukten für Sie vor. So kann Ihr LKW gleich wieder voll beladen unseren Hof verlassen.

Der GBH-Standort in Erding

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Dorfstraße 60
85439 Erding-Siglfing

Tel. +49 8122 9998230

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.00 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.00 – 12:00 Uhr

Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506

GBH Tacherting

Im Landkreis Traunstein, Mühldorf und Altötting liegt in vielen Straßen noch teerhaltiger Straßenaufbruch verbaut. Gerade und genau deshalb bieten wir in Tacherting unseren Kunden – gemeinsam mit der AKR – einen sicheren Ort, an dem teerhaltiges Material gelagert werden darf. 5.000 Tonnen Lagerkapazität nur für Teer bieten der unbürokratischen Anlieferung durch Nutzung der Allgemeinverfügung einen guten Ausgangspunkt um eine ordnungsgemäße Entsorgung in die Wege zu leiten. Auch der Weg in die thermische Verwertung kann von dort gewählt werden.

Der GBH-Standort in Tacherting

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Wagenau 1
83342 Tacherting

Tel. +49 8104 8951-0

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.00 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.00 – 15:00 Uhr

Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506

GBH Atting

In Atting betreibt die GBH eine Lagerhalle zur sicheren Lagerung von teerhaltigem Straßenaufbruch. Auch andere Materialien dürfen dort gelagert werden. Insgesamt stehen 1.500 Tonnen Lagerkapazität zur Verfügung. So können Kleinmengen aus der Region sicher und unbürokratisch entsorgt werden.

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Flugplatzweg
94348 Atting

Tel. +49 8104 8951-0

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.00 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.00 – 12:00 Uhr

Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506

GBH Regensburg

In Regensburg nimmt der teerhaltige Straßenaufbruch seinen Weg in die thermische Verwertung. In Kooperation mit der DTU starten von hier aus die Notifizierungen zur grenzüberschreitenden Abfallverbringung, zum Beispiel in die Niederlande. So nimmt der Abfall seinen Weg über den Rhein-Main-Donau-Kanal beispielsweise in die Verbrennungsanlage in Rotterdam. Direkt am Hafen haben wir so die Möglichkeit, Material bis zum Zeitpunkt der Verschiffung sicher und ordnungsgemäß zu lagern.

GBH-Gesellschaft für Baustoff-
Aufbereitung und Handel mbH
Linzer Str. 13
93055 Regensburg

Tel. +49 8104 8951-0

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag 7.00 – 17:00 Uhr
Freitag: 7.00 – 12:00 Uhr

Michael Kropp, Mitarbeiter der GBH

Michael Kropp

Prokurist, Leitung Geschäftsbereich Sonderbaustoffe
+49 (0) 8104 / 8951-114 +49 (0) 160 / 5573506